Zu viel Süßes macht aggressiv

vom 4. Oktober 2009:

Süßigkeiten haben offenbar langfristig einen starken Einfluss auf das Aggressionspotenzial. Psychologen der Universität von Cardiff stellten anhand einer umfangreichen Langzeitstudie fest, dass Erwachsene häufiger gewalttätig waren, die in frühen Jahren so gut wie täglich Süßes bekommen hatten. Lesen Sie mehr…

Quelle: focus.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen