Wal- und Delfinfleisch oft zu giftig zum essen

vom 15. Juni 2009:

Laut einem Report der Schutzorganisation Pro Wildlife sei das Fleisch von Walen und Delfinen oft zu giftig zum essen. Die Grenzwerte für Quecksilber, PCB oder DDT würden zum Teil tausendfach überschritten. Lesen Sie mehr…

Quelle: focus.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen