Ursachen für Migräne

vom 14. September 2010:

Viele nehmen bei Migräne-Beschwerden spezielle Migränemittel. Diese können jedoch weitere Migräneattacken hervorrufen. Frauen sind häufiger von Beschwerden betroffen als Männer. Gründe können sein: Hormonspiegel, falsche Ernährung, körperliche Fitnesse, Stress, Alkohol. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.heilpraxisnet.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen