Spezielle Lebensmittel für Diabetiker werden abgeschafft

vom 15. September 2010:

Zuckerfreie Lebensmittel für Diabetes-Erkrankte soll es in Zukunft nicht mehr geben. Die Wissenschaft hat ergeben, dass diese Produkte keinerlei Nutzen für Diabetiker haben. Sie haben zwar keinen Zucker, dafür aber einen höheren Fettanteil oder Zuckerersatzstoffe, die ebenfalls viele Kalorien haben und in der Kritik stehen. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.1a-krankenversicherung.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen