Schrittweise zu salzarmer Ernährung

vom 18. November 2009:

Eine zu salzhaltige Ernährung kann der Grund für einen erhöhten Blutdruck sein. Um sich an den natürlichen Geschmack von Nahrungsmitteln zu gewöhnen, kann es helfen, die Menge Kochsalz nicht schlagartig, sondern in kleinen Schritten zu reduzieren.

Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen