Muttermilch kann vor hohem Cholesterin schützen

vom 18. August 2008:

Erwachsene, die als Baby gestillt wurden, haben niedrigere Cholesterinwerte als Menschen, die in den ersten Monaten andere Säuglingsnahrung erhalten hatten. Aus der Studie kann man schließen, dass Muttermilch zum Senken der Cholesterinwerte beiträgt.

Quelle: Ärztliche Praxis.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen