Fisch statt Fleisch: Rheuma durch Ernährung lindern

vom 10. Dezember 2009:

Die Ernährung beeinflusst unsere Gesunheit. Auch Rheuma kann durch die Ernährung verbessert oder verschlimmert werden. Weniger Arachidonsäure, die z.B. in Fleisch und Eigelb vorkommt, kann schon chronische Entzündungen hemmen.Empfehlenswert dagegen sind Kaltwasserfische, wie Hering oder Makrele, da diese reich an Omega-3-Fettsäuren sind. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.curado.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen