Essen in Ruhe beugt Blähungen vor

vom 27. Juni 2010:

Stress, falsches Essen und Bewegungsmangel führen häufig zu Blähungen und Druckbeschwerden. Doch Kleinigkeiten können die Beschwerden schon lindern. Zum Beispiel sollte man in Ruhe essen, dabei nicht reden und richtig kauen. So kann man vehindern, dass beim Essen viel Luft in das Verdauungssystem gerät.

Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen