Deutsche knausern bei Lebensmitteln

vom 23. März 2010:

Der deutsche Kunde möchte für Ernährung immer weniger Geld ausgeben. Fast die Hälfte der Bevölkerung kauft Lebensmittel mittlerweile so günstig wie nur möglich ein. Die Ausgaben für Nahrungsmittel und Getränke gingen auch im letzten Jahr von 195 auf 193 Milliarden Euro zurück. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.derhandel.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen