Aus der Tiefe des Gehirns

vom 20. Februar 2010:

Neurologen haben es nun geschafft, mit einigen im Wachkomma liegenden Patienten zu kommunizieren. Dabei haben sie die Gehirnaktivität der Patienten beobachtet, um einfache „ja“ oder „nein“ zu erhalten. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.sueddeutsche.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen