Kostenlose Beratung unter 01520 - 898 43 59 kontakt@metabolic-typing.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines

Auf der von Edith Kaase, Bückendorfring 13, 49324 Melle (nachfolgend „EK“) betriebenen Internetseite www.metabolic-typing.de wird unter der Rubrik Metabolic Typing Online Test (nachfolgend „Online Test “) eine Dienstleistung angeboten, welche ein Angebot von EK ist. Die Dienstleistungen beschränken sich nur auf die auf der Online Test-Seite und in der Rechnung ausgewiesenen Leistungen.

Unter der Rubrik „Anbieter“ werden Dienstleistungen im Namen Dritter (nachfolgend „Anbieter“) angeboten. EK vermittelt dabei als Vermittler zwischen Anbieter und dem Käufer lediglich Angebote zum Abschluss der auf der Standortseite der Anbieter bereitgehaltenen Dienstleistungen, welche direkt zwischen Anbieter und Kunde abgeschlossen werden. EK ist dabei nicht für die Erbringung der erworbenen Dienstleistungen verantwortlich, sondern einzig und alleine der Anbieter am gewählten Standort Vertragspartner des Kunden. Der von EK vermittelte Dienstleistungsvertrag besteht somit nur zwischen dem Anbieter am gewählten Standort und dem Kunden. Die auf metabolic-typing.de ausgewählten Dienstleistungen beschränken sich nur auf die im jeweiligen Standort ausgewiesenen Leistungen. Die Anbieter sind selbst für die Inhalte auf deren Standortseite verantwortlich.

 

§2 Angebotsvermittlung

Auf der Seite Online Test kann sich der Kunde über den Metabolic Typing Online Test informieren sowie direkt zum Erwerb des Online Tests entscheiden und wird daraufhin in den Warenkorb (www.metabolic-typing.de/warenkorb) weitergeleitet.

Bei der Eingabe der Adresse in der Rubrik „Online Test“ hinterlässt der Kunde alle notwendigen Angaben und kann im nächsten Schritt die Zahlungsart Paypal wählen.

Nach erfolgreicher Transaktion erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung, in der seine Daten und die Dienstleistung aufgeführt sind. Die auf der Auftragsbestätigung ausgewiesenen Dienstleistungen werden erst fällig, wenn der Rechnungsbetrag auf dem angegebenen Paypal-Konto eingegangen ist.

Der Kunde hält auf Anfrage die Paypal-Bestätigung als Beweis für die erbrachte Zahlung dieser Rechnung zu seinem Termin bereit.

 

§3 Durchführung des Online Tests und anschließende Terminvereinbarung

Nach erfolgreicher Transaktion erhält der Kunde per Mail einen Link zum Online Test, den er eigenständig und vollständig auszufüllen hat. Nach Absendung des ausgefüllten Online Formulars, bearbeitet der Anbieter das Formular zur Erbringung der Dienstleistung. Ist dies abgeschlossen, erhält der Kunde vom Anbieter eine E-Mail mit der Bitte um gemeinsame Terminfindung. Der Kunde wird entweder einen der in der E-Mail angegebenen Terminvorschläge annehmen oder selbständig Alternativtermine anbieten.

 

§4 Terminverschiebung

Soweit mit dem ausgewählten Anbieter nicht anders vereinbart, ist eine kostenfreie Terminverschiebung nur bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin telefonisch möglich.
Der Anbieter behält sich vor, soweit ein Termin vom Kunden häufiger als 3x verschoben wird, dem Kunden für den durch die mehrfache Terminverschiebung entstandenen Schaden, mindestens jedoch 50% des Kaufpreises in Rechnung zu stellen. Dem Kunden wird der Nachweis gestattet, ein Schaden sei überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die Pauschale.

Der Anbieter behält sich vor, den mit dem Kunden vereinbarten Termin angemessen zu verkürzen, soweit der Kunde verspätet zum (Online-) Termin erscheint.

Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin oder kurzfristiger Absage (unter 48 Stunden) entfällt der Anspruch des Kunden auf die Dienstleistungen da dieser Termin nicht mehr belegt werden kann und der Anbieter dadurch einen Verdienstausfall erleidet.

 

§5 Verjährung

Der Anspruch auf die Dienstleistungen verjährt 24 Monate ab Rechnungsdatum.

 

§6 Sonstiges

Jeder Anbieter ist ein zertifizierter Metabolic Typing Berater und führt die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Stoffwechsel- und Drüsentypisierung nach bestem Wissen und Gewissen durch. Der Erfolg ist jedoch einzig und alleine von der Umsetzung und der Disziplin des Kunden abhängig.

Die Anbieter übernehmen auch keine Haftung für aus medizinischen Gründen nicht funktionierende Gewichtsabnahme.

Die Stoffwechsel- und Drüsentypisierung wird mit einem dafür bestimmten medizinischen Gerät (nachfolgend Gerät) oder einem eigens entwickelten Fragebogen durchgeführt. Anhand der Analyse mit diesem Gerät oder des Fragebogens erhält der Kunde eine Empfehlung für seine Ernährungsumstellung.

Hierbei handelt es sich um keine medizinische Beratung, die eine ärztliche Diagnose oder einen Rat ersetzen könnte.

Sollte der Kunde sich unsicher sein, ob er den Ernährungsempfehlungen folgen kann, ist ein Arzt zu konsultieren.