Was den Einen nährt, macht den Anderen krank

Was den Einen nährt, macht den Anderen krankvon Karin Stalzer und Christina Szalai.

Untertitel: Eine individuelle Ernährung, die glücklich und zufrieden macht: Fünf Elemente für den Stoffwechseltyp

In diesem Buch wird die Chinesische Ernährungslehre erstmals um eine besonders für den westlichen Menschen wichtige Komponente erweitert: den individuellen Stoffwechseltyp. Er ist Indikator dafür, welche Nahrungsmittel und Nahrungskombinationen wir vertragen und erst wenn wir ihn definiert haben, macht es Sinn, die Prinzipien der Fünf-Elemente-Lehre anzuwenden. Dieser innovative Ernährungsratgeber stellt zunächst anhand fünf fiktiver Figuren, die uns durch das gesamte Buch begleiten, die Lehre der Fünf Stoffwechseltypen vor. Im Anschluss können wir in einem umfassenden Praxisteil unseren individuellen Stoffwechseltyp herausfinden. Im dritten Teil erfahren wir, wie das Wissen um unseren Stoffwechseltyp sich optimal mit der Chinesischen Ernährungslehre verbinden lässt.

Dr. Karin Stalzer und Christina Szalai verraten Tipps und Techniken für eine Ernährung nach Maß, die uns fit, ausgeglichen und vor allem gesund hält. Der Clou: 182 schmackhafte Rezepte auf Basis der Chinesischen Ernährungslehre, die auch für Ungeübte leicht nachzukochen sind.

Ein ungewöhnliches und mitreißend geschriebenes Ernährungsbuch, das gleichermaßen Lust aufs Lesen wie auf lukullische Genüsse macht!

Über den Autor
Dr. jur. Karin Stalzer, Jahrgang 1959, war als Juristin dreizehn Jahre in der freien Wirtschaft tätig, ehe sie ihrer Lebensvision folgte und sich zur Ernährungsberaterin nach den fünf Elementen gemäß der Traditionellen Chinesischen Medizin ausbilden ließ. Sie praktiziert in Wien und ist Gründungsmitglied der Gesellschaft für Ernährung nach den fünf Elementen G5.

Christina Szalai, geb. 1962 in Berlin, Ausbildung zur Ernährungsberaterin nach der Wiener Schule für Traditionelle Chinesische Medizin. Gründungs- und Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Ernährung nach den Fünf Elementen in Wien. Seit 2001 führt sie in Wien eine eigene Praxis als Ernährungsberaterin mit umfangreichem Seminarprogramm zu den Schwerpunktthemen TCM und Metabolic Balance.

'Was den Einen nährt, macht den Anderen krank' bei Amazon finden