Verpackungsangaben – Die große Kalorien-Illusion

vom 16. Februar 2010:

Beinahe jedes Nahrungsmittel wird mittlerweile mit Nährwertangaben versehrt. Doch diese Angaben sind alles andere als richtig. Wissenschaftler der Tufts University in Boston fanden in einer Studie heraus, dass die Energieangaben bei Tiefkühlgerichten sowie jene von Restaurantspeisen 8 bis 18% unter den tatsächlichen Werten liegen. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.welt.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news