NRW-Studie belegt Langzeit-Rückstände von Antibiotika in Geflügelmast

vom 11. Juli 2012:

Mastgeflügel kommt mir mehr Antibiotika in Berührung als bislang angenommen. Dabei bedarf es nicht mal tierärztlicher Verordnung. Erstmals wurden Medikamentenrückständen im Trinkwasser untersucht. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news