Metabolic Typing Wardenburg stellt sich vor

Tonja Hauser ist zertifizierte Metabolic Typing Beraterin und führt seit 2008 den Standort Wardenburg (bei Oldenburg). Wir haben unserer kompetenten Partnerin ein paar Fragen für Sie gestellt:

Frau Hauser, was begeistert Sie an Metabolic Typing?
Diese Ernährungsweise ist so natürlich, dass man sie schon aus dem einzigen Grund macht: sich immer fit und rundum wohl zu fühlen. Das große Plus daran ist, dass auch weniger Bekömmliches in Maßen genossen, nicht schadet! Sich also ständig kasteien zu müssen ist out!

Warum empfehlen Sie jedem eine Stoffwechseltypisierung nach Metabolic Typing?
Es liegt auf der Hand, dass es keine Ernährungsweise gibt, die für jeden gleich gut ist.
Die Ernährung nach Metabolic Typing ist auf den eigenen Stoffwechsel ausgerichtet, was von großem Vorteil ist. Sie können sich immer satt essen, die Immunabwehr wird gesteigert und man wird bei Bedarf auf natürlichem Wege dauerhaft ab-, bzw. zunehmen können. Man braucht sich über das Idealgewicht keine Gedanken zu machen: der Körper entscheidet wo das eigene Idealgewicht liegt. Und das Beste daran ist: es gibt keinen Jo-jo Effekt.

Welche Extras bieten Sie noch an?
Ich erleichtere meinen Kunden – bei Bedarf – die Ernährungsumstellung durch kinesiologische Begleitung, so dass hinderliche Verhaltensmuster und Glaubensmuster aufgelöst werden können.

Weitere Informationen zu Frau Hauser finden Sie unter: Metabolic Typing in Wardenburg


Metabolic Typing Online Shop