Meine Haare fallen aus – was kann ich tun?

vom 17. März 2011:

Das männliche Hormon Testosteron wandelt Haare in fast unsichtbaren Flaum um. Zudem ist ein Mangel an Folsäure, Biotin, Zink, sowie Vitamin B6 und B12 für den Haarausfall verantwortlich. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.bild.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news