Darmkrebsvorsorge kann Leben retten

vom 18. April 2010:

Jedes Jahr erkranken ca. 7000 Menschen an Dickdarmkrebs. 28000 Menschen sterben jährlich daran. Dabei bezahlt die Krankenkasse ab dem 55. Lebensjahr eine Darmkrebs-Vorsorgeuntersuchung. Jeder Hausarzt kann eine Überweisung zur Darmspiegelung ausstellen. Lesen Sie mehr…

Quelle: www.derwesten.de

Weitere News finden Sie unter: www.metabolic-typing.de/mt/news