AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Rebstock-Rebstock GbR

§1 Allgemeines

Auf dem von der Rebstock-Rebstock GbR, Lucie Rebstock, Grandweg 116, 22529 Hamburg (nachfolgend RR) betriebenen Portal www.metabolic-typing.de werden unter der Rubrik „Shop“ Dienstleistungen im Namen Dritter angeboten. RR vermittelt dabei als Vermittler zwischen dem Standortbetreiber (nachfolgend Anbieter) und dem Käufer lediglich Angebote zum Abschluss der im Shop bereitgehaltenen Dienstleistungen und rechnet etwaige in Ansehung der Dienstleistungen vom Kunden getätigte Zahlungen im Namen und auf Rechnung des Anbieters ab. RR ist jedoch nicht für die Erbringung der auf den Rechnungen ausgewiesenen Dienstleistungen verantwortlich.
Für die zu erbringenden Dienstleistungen (sowohl im Shop ausgewiesen als auch auf der Standortseite beworbenen) ist einzig und alleine der Anbieter am gewählten Standort Vertragspartner des Kunden.

Der von RR vermittelte Dienstleistungsvertrag besteht somit nur zwischen dem Anbieter am gewählten Standort und dem Kunden.

Die auf metabolic-typing.de ausgewählten Dienstleistungen beschränken sich nur auf die im Shop und in der Rechnung ausgewiesenen Leistungen.

 

§2 Angebotsvermittlung

Auf der Seite www.metabolic-typing.de/shop kann sich der Kunde über den Unterschied zwischen einem Metabolic Typing Gold Paket (nachfolgend „Gold Paket“) und einem Metabolic Typing Platin Paket informieren sowie direkt zum Erwerb des Gold Paketes entscheiden und wird daraufhin in den Shop-Bereich weitergeleitet (www.metabolic-typing.de/gold-paket). Im Warenkorb (www.metabolic-typing.de/warenkorb) kann der Kunde den Standort und somit den Anbieter wählen, bei dem er die mit dem Gold Paket verkörperten Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchte.

Bei der Eingabe der Adresse in der Rubrik „Shop“ hinterlässt der Kunde alle notwendigen Angaben und kann im nächsten Schritt eine Zahlungsart wählen. Zur Auswahl steht: Paypal, Vorkasse und Sofortüberweisung. Hat sich der Kunde für die Zahlung per Vorkasse entschieden, verpflichtet er sich zum sofortigen Ausgleich der mit dem ausgewählten Anbieter vereinbarten Vergütung.

Nach erfolgreicher Transaktion erhält der Kunde eine Eingangsbestätigung, in der seine Daten, die Dienstleistungen und der gewählte Anbieter am Standort zusammengefasst sind.

Nach der Zahlung wird dem Kunden im Namen und auf Rechnung des im Shop ausgewählten Anbieters eine Rechnung ausgestellt, die gleichzeitig als Zahlungsnachweis beim gewählten Anbieter dient. In der Rechnung sind ebenfalls die Leistung, eine Leistungsbeschreibung und der gewählte Standort aufgelistet. Die auf der Rechnung ausgewiesenen Dienstleistungen werden erst fällig, wenn der Rechnungsbetrag auf dem Konto der Koch-Rebstock GbR, Deutsche Bank Düsseldorf, Knt: 2903425, Blz: 30070024 eingegangen ist.

Soweit der Kunde als Zahlungsart „Vorkasse“ gewählt hat, bei welcher der Rechnungsversand bereits vor Bezahlung erfolgt, erhält der Kunde bei Zahlungseingang eine Information per E-Mail, dass sich der Status auf „Zahlung akzeptiert“ geändert hat. Anschließend erhält der Kunde eine weitere E-Mail mit einem Downloadlink mit Zugang zu weiteren Informationen.
Der Kunde bringt als Beweis für die erbrachte Zahlung diese Rechnung zu seinem Termin bei dem ausgewählten Anbieter mit.

Sollte der Kunde beabsichtigen, Dienstleistungen für unterschiedliche Standorte zu erwerben, so muss er dies in separaten Erwerbsvorgängen tun, da sich innerhalb einer Transaktion im Shop nur ein Standort wählen lässt.

 

§3 Terminvereinbarung

Nach erfolgreicher Transaktion setzt sich der Kunde eigenständig mit dem gewählten Anbieter in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren.

RR ist nicht für die Terminvergabe verantwortlich.

Die Kontaktdaten des gewählten Anbieters kann der Kunde der Standortseite www.metabolic-typing.de/standorte entnehmen.

Der Kunde kann für seine Terminvereinbarung nur den Standort aufsuchen, den er bei seiner Transaktion zuvor gewählt hat.

 

§4 Terminverschiebung

Soweit mit dem ausgewählten Anbieter nicht anders vereinbart, ist eine kostenfreie Terminverschiebung nur bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin telefonisch möglich.
Der Anbieter behält sich vor, soweit ein Termin vom Kunden häufiger als 3x verschoben wird, dem Kunden für den durch die mehrfache Terminverschiebung entstandenen Schaden, mindestens jedoch 50% des Paketpreises in Höhe von 39€ in Rechnung zu stellen.

Der Anbieter behält sich vor, den mit dem Kunden vereinbarten Termin angemessen zu verkürzen, soweit der Kunde verspätet zum Termin erscheint.

Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin oder kurzfristiger Absage (unter 48 Stunden) entfällt der Anspruch des Kunden auf die Dienstleistungen da dieser Termin nicht mehr belegt werden kann und der Anbieter dadurch einen Verdienstausfall erleidet.

 

§5 Verjährung

Der Anspruch auf die Dienstleistungen verjährt 24 Monate ab Rechnungsdatum.

RR ist nicht für die etwaige Standortschließung eines Anbieters verantwortlich und haftet nicht für die Rückzahlung der Vergütung, etwaige Rückforderungsansprüche sind direkt an den ausgewählten Anbieter zu richten.

 

§6 Sonstiges

Jeder Anbieter ist ein zertifizierter Metabolic Typing Berater und führt die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Stoffwechsel- und Drüsentypisierung nach bestem Wissen und Gewissen durch. Der Erfolg ist jedoch einzig und alleine von der Umsetzung und der Disziplin des Kunden abhängig.

Die Anbieter übernehmen auch keine Haftung für aus medizinischen Gründen nicht funktionierende Gewichtsabnahme.

Die Stoffwechsel- und Drüsentypisierung wird mit einem dafür bestimmten medizinischen Gerät (nachfolgend Gerät) durchgeführt. Anhand der Analyse mit diesem Gerät erhält der Kunde eine Empfehlung für seine Ernährungsumstellung.

Hierbei handelt es sich um keine medizinische Beratung, die eine ärztliche Diagnose oder einen Rat ersetzen könnte.

Sollte der Kunde sich unsicher sein, ob er den Ernährungsempfehlungen folgen kann, ist ein Arzt zu konsultieren.